Sie finden hier ganz unterschiedliche Gebete. Es sind Gebete von bekannten und von unbekannten Betern, von Menschen in verschiedensten Lebenssituationen.

Wir werden unsere Informationen über das Gebet auf diesen Seiten immer wieder ergänzen und weitere Gebete für Sie suchen. Schauen Sie also immer wieder mal vorbei.

Kommen Sie mit Gott ins Gespräch.

Die Bibel stellt uns Gott als einen lebendigen, persönlichen Gott vor. Er ist kein stummer Götze sondern sucht die Verbindung mit den Menschen. Im Gebet erlaubt er uns, sich ihm zu öffnen, mit ihm zu reden. Dabei sieht er „in unser Herz“. Er weiß, was hinter den Worten steht. Deshalb können wir mit ihm reden, wie es uns ums Herz ist. Die Worte müssen nicht sorgfältig gewählt und grammatikalisch korrekt sein. Andererseits ist es kein Selbstgespräch sondern unser Gegenüber ist der Herr der Welt! Wir möchten Mut machen, das Gespräch mit Gott zu suchen. Vielleicht fällt das Beten anfangs schwer. Werden Sie nicht mutlos. Beten kann man lernen.