Ich bitte dich

Ich bitte nicht um Glück der Erden,
nur um ein Leuchten nun und dann,
dass sichtbar deine Hände werden,
ich deine Liebe ahnen kann;
nur in des Lebens Kümmernissen
um der Erhebung Gnadengruß
dann wirst du schon am besten wissen,
wie viel ich tragen kann und muss.


Annette von Droste-Hülshoff