Danke

Lieber Gott, ich danke dir,
dass du bist so gut zu mir.
Was ich habe, kommt von dir.
Was ich brauche, gibst du mir.
Drum lass mich immer dankbar sein.
Schütz alle Menschen groß und klein.


Alle guten Gaben,
alles was wir haben,
kommt, o Gott, von dir,
wir danken dir dafür.


Wir danken Gott für seine Gaben,
die wir von ihm empfangen haben,
und bitten unsern lieben Herrn,
er woll‘ auch ferner uns bescher'n,
woll‘ speisen uns mit seinem Wort,
dass wir satt werden hier und dort.


Komm, Herr Jesu,
sei unser Gast,
und segne,
was du uns bescheret hast.


Herr, gib uns täglich unser Brot,
segne Speise und Rast!
Sei in Freude und in Not
unser Herr und Gast!


Danket dem Herrn,
denn er ist freundlich,
und seine Güte
währet ewiglich.