Als Jesus sah, dass sie folgten, fragte er: Was wollt ihr? Sie sagten: Wo wohnst du? Er aber antwortete: Kommt und seht! »weiterlesen


Für alle, die unterwegs sind.




Jürgen Werth
Mehr-Fieber

Immer schon wollten Menschen mehr. Mehr als sie hatten. Mehr, als ihnen zustand. Jedenfalls mehr als die anderen. Dieses „Mehr-Fieber“ ist eine der mächtigsten Triebfedern der Weltgeschichte. Und der Weltwirtschaft. Und es steckt tief in unseren Genen. Kleine Kinder muss man in der Regel nicht dazu erziehen, auch mal etwas für sich zu behalten. Im Gegenteil: Ein wichtiges Erziehungsziel heißt Abgeben lernen. Abgeben und Teilen.

Wir saßen auf der Terrasse eines Bergrestaurants. Mit unserem Sohn und seiner kleinen Tochter. Die bewohnten in unserer Ferienwohnung ein gemeinsames Zimmer. Die Kleine bekam als Erste einen Teller mit Pommes Frites. Viel zu viele für die kleine Maus. Aber sie hütete jede einzelne wie einen kostbaren Schatz. Jeder, der sie auch nur um ein winzig kleines Kartoffelstück anbettelte, bekam eine harsche Abfuhr. »weiterlesen